Seleccionar página

Internationale Beziehungen

Internationale  Beziehungen  und Partnerstädte

 

 

Zapopan ist eine Stadt, die ständig am Wachsen ist, nicht nur lokal und regional sondern auch auf internationaler Ebene. Beweis dafür ist das immer wichtiger werdende internationale Auftreten der Stadt. Dies spiegelt sich nicht nur in einem  Wirtschaftsboom wider, sondern auch in den engen Verflechtungen mit internationale Unternehmen und Organisationen. IMG_0713-2

 

 

Dezentrale Internationale Zusammenarbeit

 

Zapopan verfügt über diverse internationale Abkommen über technische Zusammenarbeit mit den folgenden Städten und Organisationen: 

 

 

 

 

Gijón, Königreich Spanien

Unterschrieben am 17.  Oktober 2011
Kooperationsbereiche:
Sozialpolitik

 

 

Santiado, Republik Chile

Unterschrieben am 13.  Oktober 2011
Kooperationsbereiche:
Sozialpolitik

 

 

Amsterdam, Königreich der Niederlande

Unterschrieben am 15.  Juni 2011
Kooperationsbereiche:
Stadtplanung

 

Barcelona, Königreich Spanien 

Unterschrieben am 8.  Juni 2011
Kooperationsbereiche:
Programm für Kindergesundheit

 

Stuttgart, Deutschland

Unterschrieben am 7.  Juni 2011
Kooperationsbereiche:
Stadtmobilität

 
Porto Alegre, Brasilien

Unterschrieben am 23.  Februar 2011
Kooperationsbereiche:

Bürgerbeteilgung
Öffentlicher Versorgungsbetrieb
Öffentliche Sicherheit

 

Medellín, Kolumbien

Unterschrieben am 23.  Februar 2011
Kooperationsbereiche:
Gesellschaftsmitbeteiligung

Öffentliche Versorgung
Öffentliche Sicherheit

 

 

Zaragoza, Spanien

Unterschrieben am 27.  Oktober 2011
Kooperationsbereiche:

Förderung
Wirtschaftsförderung
Auslandsförderung
Tourismus

 

 

Alcobendas, Spanien

Unterschrieben am 25.  Oktober 2011
Kooperationsbereiche:

Qualität im Bereich öffentlicher Verorgung
E-Regierung

 

Shanghai, China

Unterschrieben am 6. September 2010
Bestätigt am 22. Oktober 2010
Kooperationsbereiche:

Sozialpolitik
Umwelt
Kultur
Bildung

 

Chengdu, China

Unterschrieben am 6.
Kooperationsbereiche:

Förderung
Wirtschaftsförderung
Auslandsförderung
Tourismus

 

 

Internationale Netzwerke

 

 
Ein wichtiger Teil der internationalen Verpflechtung und Auftreten Zapopans besteht in der Mitgliedschaft der Gemeinde in verschiedenen internationalen Netzwerken, darunter fallen:

 

 

 

Centro Iberoamericano de Desarrollo Estratégico Urbano (CIDEU)

 

Cities for Mobility

 

Asociación Internacional de Ciudades Educadoras

 

Global City Indicators Facility

 

Sister Red FAL Cities  Association

 

Sister Cities Association

 

Mayors for Peace

 

Red de Cooperación Local Objetivos Del Milenio para América Latina y el Caribe

 

Observatorio Internacional de Democracia Participativa

 

ONU Habitat

 

City Mayors

 

 Partnerstädte

 

Zapopan verfügt derzeit über 10 aus- und 5 inländische Partnerschaften, diese sind:

 

 

Zapotlán el Grande, Jalisco

Unterschrieben am 10. Februar 2009

 

Grand Rapids, Michigan, USA

Unterschrieben am 18. Oktober 2008
Zusammenarbeit in den Bereichen:
• Kultur
• Technologische Entwicklung
• Bildung
• Wirtschaft
• Öffentliche Sicherheit

 

El Grullo, Jalisco

Unterschrieben am 23. Februar 2006

 

Kiriat Bialik, Israel

Unterschrieben am 26. Mai 2005
Zusammenarbeit in den Bereichen:
• Kommunalverwaltung
• Kultur

 

Bahía de Banderas, Nayarit

Unterschrieben am 3. September 2005

 

Czestochowa, Polen

Unterschrieben am 29. Juli 2004 2005
Zusammenarbeit in den Bereichen:
• Kultur
• Religiöser Tourismus

 

Atengo, Jalisco

 

Unterschrieben am 28. November 2002

 

 

La Antigua, Guatemala

Unterschrieben am 8. Dezember 2000
Zusammenarbeit in den Bereichen:
• Kultur
• Tourismus

 

Veracruz, Veracruz

Unterschrieben am 24. August 2000

 

Marianao, Cuba

Unterschrieben am 3. Juli 1997
Zusammenarbeit in den Bereichen:
• Sport
• Medizin

 

Saginaw, Michigan, USA

Unterschrieben am 3. März  1995
Zusammenarbeit im Bereich:
• Kultur

 

Masan, Südkorea

Unterschrieben am 9. Juni 1987
Zusammenarbeit in den Bereichen:
• Wirtschaft
• Kultur
• Handel

 

Cartago, Costa Rica

Unterschrieben am 6. Februar 1985
Zusammenarbeit im Bereich:
• Religiöser Tourismus

 

San Pedro Sula, Honduras

Unterschrieben am 6. November 1982
Zusammenarbeit im Bereich:
• Sport

 

Rosemead, Kalifornien, USA

Unterschrieben am 6. November 1982
Zusammenarbeit in den Bereichen:
• Kultur
• Wirtschaft

 

Rechtliche Rahmenbedingungen der internationalen Beziehungen in Bezug auf lokale Regierungen in Mexiko

 

 

 

Gesetz über internationale Zusammenarbeit für Entwicklung

 

Politische Verfassung der vereinigten Staaten von Mexiko

 

Gesetz über den Abschluss von Verträgen

 

Kontakdaten

 

Dirección de Asuntos Internacionales y Ciudades Hermanas

 

Centro de Promoción Económica y Turismo

 

 
 
Zapopan, Jalisco, México
 
 

 

 
 
Av. Vallarta 6503 , local F-65
Plaza Concentro, Cd. Granja.            Zapopan, Jalisco, México                           C.P. 45010                                                    Tel. + (52) 33 3818-2200 Ext. 1133 

 

 

 

 

 

 

 

Svjatoslav Igor González Muñoz

Direktor für Internationale Angelegenheiten und Partnerstädte

 

 

 

 

 

 

Profil der Stadt

 

 

 

Zapopan Profil